Der MOVE auf ADONIS NP als Chance für die Weiterentwicklung des Prozessmanagements bei Munich Re

Das erwartet Sie

  • Vorgehensweise und Erfahrungen mit dem MOVE auf ADONIS NP (neue Plattform)
  • Wie der MOVE auf ADONIS NP den Prozessmanagement-Ansatz revolutionieren kann
  • Erfahrungen mit dem Prozessfreigabe-Workflow zur besseren Verankerung einer Prozessorganisation anhand eines transparenten, gelebten Prozesslebenszyklus

Fakten

  • Dauer: 60 Minuten

  • Datum & Uhrzeit 1. October 2020, 09:30 (GMT +02:00)

  • Language: Deutsch

Dieses Video teilen

Munich Re verfügt seit vielen Jahren über Prozessdokumentationen in ADONIS.
Letztes Jahr begann der MOVE auf ADONIS NP. Im Zuge dessen wurden sowohl der bisherige Prozessmanagement-Ansatz reflektiert als auch der Prozessmodell-Bestand aufgeräumt. Der positive Wind des MOVE-Projekts wurde genutzt, um im Nachgang an das MOVE-Projekt den Prozessfreigabe-Workflow einzuführen. Hierdurch sollen insbesondere ein kontinuierlich gelebter Prozesslebenszyklus sowie eine stärker verankerte Prozessorganisation etabliert werden.

Claudia Lidl
Project Manager, Reinsurance
Organisational Development,
Munich RE

Nehmen Sie am 01. October 2020 am Online-Event teil! Jetzt anmelden!

Registrieren Sie sich für kostenlose Business Insights

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Feedback geben

Wir freuen uns über Ihr Feedback!
Bitte teilen Sie Ihre Meinung mit uns, damit wir unser Angebot kontinuierlich verbessern können.

Mehr über GRC

Erleben Sie die BOC Group Suite für Governance, Risk & Compliance – Umfassend, transparent, integriert, rollenbasiert, u.v.m.

GRC kennelernen

Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie einen unserer Experten
und planen Sie Ihre persönliche, kostenfreie Web-Demo von GRC.

Demo anfragen